Fahrschul-Unterricht

Theoretischer Unterricht

Als Ferienfahrschule bieten wir den Grundstoff für alle Klassen sowie die Sonderthemen der einzelnen Klassen jeden Monat als Intensiv-Kurs an.
Auf individuellen Wunsch bieten wir zusätzlich vormittags Theorie-Unterrichte an.

Ihr Vorteil:
Sie haben die Möglichkeit alle 14 Pflicht-Unterrichte für den Auto-Führerschein innerhalb kürzester Zeit zu absolvieren.

Unter 04131 – 18 71 33 erfahren Sie den nächsten Theorie-Kurs-Start.

Die Theorie-Prüfung findet beim TÜV in Lüneburg am PC statt. Für die optimale Vorbereitung bieten wir aktuelle Lehrmaterialien.

Um sich gut auf die Technik-Fragen zu Beginn jeder praktischen Prüfung vorzubereiten, haben wir für unsere Fahrschüler umfangreiche Technik-Mappen vorbereitet.

Besonderheit:
Um die aktuell fast 1000 Fragen intensiv und effektiv zu bearbeiten, bieten wir Übungsstunden mit Lerntipps und Erklärungen für schwierige Fragen an.
Bitte melden Sie sich an unter 04131 – 18 71 33.

Praktischer Unterricht

Für die praktische Fahrausbildung stehen zurzeit drei Fahrlehrer zur Verfügung. Sie werden durchgehend von einem Fahrlehrer Ihrer Wahl unterrichtet (ggf. Vertretung bei Krankheit oder Urlaub). Die Fahrstunden mit Ihrem Fahrlehrer werden mindestens zwei Wochen im Voraus geplant. Falls Sie verhindert sind, sagen Sie bitte 24 Stunden vorher ab!

Bei rechtzeitiger Planung und kompaktem Programm in Ihrer Ferien- oder Urlaubszeit können Sie bei uns die Führerscheinausbildung in drei Wochen absolvieren.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern, welches für Sie der beste Weg zum Führerschein ist.